Rentenversicherungsbeitrag berechnen

Hier kann der Rentenversicherungsbeitrag für die gesetzliche Rentenversischerung und weitere Sozialabgaben für Arbeitgeber und Arbeitnehmer online berechnet werden.



 Rentenversicherungsbeitrag berechnen

  Lohnsteuerklasse
 
Lohn pro Lohnzahlungszeitraum
  Faktor (für Klasse 4)
 
Arbeitsstätte in
  Kinderfreib. Kinderfreibeträge
 
Kirchensteuer Kirchensteuersatz
  Geburtsdatum
 
Kinder oder < 23 J.
  Rentenverspfl. Rentenversicherungspflichtig
 
Beitragssatz KV
  oder PKV inkl. PV oder private KV (inkl. Pflegeversicherung)
 
Zusatzbeitrag KV
  (Jahres-) Freibetrag
 
Umlage U1
  Umlage U2
 
BG-Beitrag
       


rentenrechner.com.de/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen TOP ▲

Die Zahlung der Rentenverischerungsbeiträge stellt die Grundlage für die Rentenpunkte und damit für späteren Rentenzahlungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung dar.



   

Rentenverischerungsbeiträge online berechnen

Mit dem Rentenverischerungsbeitragsrechner auf dieser Seite lassen sich die Rentenverischerungsbeiträge für voll sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer und Arbeitgeber berechnen. Zudem werden weitere Sozialabgaben sowie die steuerlichen Abzüge berechnet. Die Beitragsberechnungen erfolgen ohne Gewähr. Rentenbeiträge für Minijobs oder Beschäftigungen in der so genannten Gleitzone lassen sich mit einem Minijob-Rechner oder Gleitzonen-Rechner bestimmen.



TOP ▲    

Rentenversicherungsbeitrag

Zur Berechnung der Rentenverischerungsbeiträge wird der Rentenverischerungsbeitragssatz jährlich neu festgelegt. Der Rentenverischerungsbeitrag bemisst sich nach dem rentenpflichtigen Brutto und wird von Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu gleichen Teilen getragen. Die Beiträge sind durch die Beitragsbemessungsgrenze für die Rentenversicherung nach oben beschränkt. Diese Bemessungsgrenze ist wegen noch unterschiedlicher Lohnniveaus für die alten und neuen Bundesländer unterschiedlich.

   

Freiwillige Rentenversicherungsbeiträge

Personen, die nicht von der Rentenversicherungspflicht erfasst sind, können sich unter bestimmten Voraussetzungen freiwillig in der Rentenversicherung versichern. Die Höhe der Rentenversicherungsbeiträge lässt sich in diesem Fall zwischen Mindest- und Höchstbeitrag frei wählen.



TOP ▲


bmf bzst dstv Elster
Rentenberechnungen Entnahmeplan Ertragsanteil-Rente Rente-Versteuern Renteneintrittsalter Ermitteln Rentenpunkte Rentenwert Rententabelle Sitemap Impressum, Datenschutz & Haftungsausschluss

Rentenversicherungsbeitrag-Haftung